Unsere Fachakademie ist vom Bayerischen Landesamt für Schule in Gunzenhausen damit beauftragt, die Bildungsmaßnahme (Ausgleichsmaßnahme) im Rahmen des Berufsqualifikationsfeststellungsgesetz (BayBQFG, 2013) durchzuführen. Hier bekommen Sie mehr Informationen dazu als PDF.


Bei Teilnahmewunsch senden Sie uns bitte folgende Unterlagen per Mail zu (s. Service / Kontakt):
- tabellarischer Lebenslauf 
- Bescheid der Regierung von Niederbayern zu, in dem die Module aufgeführt sind, die Sie belegen müssen.


Grundsätzliche Informationen gibt Ihnen das Dokument unter dem obigen Link. Weitere Informationen erhalten Sie nach Eingang Ihrer Unterlagen.