Die Fachakademie für Sozialpädagogik bietet

1. eine sozialpädagogische Erstausbildung an, die zu den Abschlüssen „Staatlich geprüfte Kinderpflegerin“ und „Staatlich geprüfter Kinderpfleger“ führt.

Anmerkung: im Bereich des SPS plant das Bayrische Kultusministerium tiefgreifende Veränderungen. Mehr Informationen im Bereich Kinderpfleger/-in unserer Homepage.


2. Darauf, oder ab dem Schuljahr 2021/2022 voraussichtlich auf dem SEJ aufbauend, bereiten wir mit dem Angebot einer beruflichen Aufstiegsfortbildung mit den Abschlüssen „Staatlich anerkannte Erzieherin“ und „Staatlich anerkannter Erzieher“ auf eine gehobene Berufslaufbahn vor.
Wir sind eine staatlich anerkannte Privatschule (Ersatzschule, Art. 100 BayEUG) in Trägerschaft von Diakoneo KdöR.


Unseren Ausbildungsrahmen bilden Lehrpläne, die vom Bayerischen Staatsministerium für Unterricht und Kultus verbindlich vorgegeben sind. Wir entscheiden innerhalb des gesetzlichen Rahmens auf der Grundlage unserer Werte frei über eine besondere pädagogische, religiöse oder weltanschauliche Prägung, über Lehr- und Lernmethoden und über den Lehrstoff oder die organisatorische Gestaltung des Unterrichts.

Wir vermitteln umfassendes Fachwissen und eine professionelle Handlungskompetenz. Durch individuelle Lernbegleitung fördern wir die Entwicklung personaler Kompetenzen.