Bewerberinnen und Bewerber, die keiner Fachakademie für Sozialpädagogik angehören, können bei uns als „Andere Bewerber“ (extern) zum ersten Prüfungsabschnitt zugelassen werden. 



Zulassungsvoraussetzungen u.a.:

- mind. mittlerer Schulabschluss
- abgeschlossene einschlägige Berufsausbildung
- Vollendung des 25. Lebensjahrs
oder
- besondere Vorbildung
- mind. mittlerer Schulabschluss und Erziehungszeit eines minderjährigen Kindes von mind. vier Jahren


Zulassungsantrag:

Interessenten beantragen die Zulassung bei uns (s. Service/ Kontakt und Beratung) bis 1. November eines laufenden Schuljahres mit den üblichen Bewerbungsunterlagen.


Prüfungsgebühr:

Information auf Anfrage


Vorbereitungskurs:

- z. Zt. bieten wir keinen eigenen Vorbereitungskurs auf die Externenprüfung an.
- Wir kooperieren mit folgendem Bildungsträger, der Vorbereitungskurse anbietet:
„Intelligenzknoten“, Burgschmietstr. 2-4, 90419 Nürnberg (www.karriereknoten.com)


Prüfungsleistungen:

Die Bewerberinnen und Bewerber haben Prüfungsleistungen nach folgender Übersicht zu erbringen: