Am 25. November wurde in Amerika Tanksgiving gefeiert, in den USA ein hoher Feiertag, an dem man sich erinnern soll, wofür man dankbar ist. Unsere neue Dozentin für Kunst- und Werkpädagogik, Lisa Allert, ist erst im letzten Jahr aus Amerika nach Deutschland gekommen. Sie hat den Feiertag ihres Heimatlandes zum Anlass genommen, gemeinsam mit drei Kollegen eine Andacht zum Thema Dankbarkeit zu planen. Das Dozententeam wollten mit der Andacht alle Studierenden, Dozenten und Mitarbeiter zum Nachdenken anregen: Wofür bist Du dankbar?

Jede und jeder durfte dann etwas, für das sie und er dankbar ist, auf eine „Glühbirne“ aus Papier schreiben. Die Glühbirnen wurden dann in der Aula aufgehängt und sollen unsere Akademie mit Dankbarkeit erhellen.

Danke für diese schöne Andacht!






Mehr aktuelle Beiträge
10. Januar 2022

Eröffnet wird der Neujahrsempfang musikalisch mit dem Song "New Start"

22. Dezember 2021

Der letzte Tag vor den Ferien: Ein Tag der Besinnung und Vorfreude

04. Dezember 2021

Wir feiern 50 Jahre FAKS - dieses Mal in Form eines Filmtages

Haben Sie Fragen? Wir helfen Ihnen gerne.

Wenn Sie sich näher über unser Angebot informieren möchten, rufen Sie uns gerne an unter

Tel.: +49 9281 1400090

oder schreiben Sie uns eine E-Mail.

Zum Kontakt