Ausbildung zum Erzieher/ zur Erzieherin

Jedes Jahr kommen unsere Studierenden an die Schulen in Hof, um den Erzieherberuf vorzustellen. Aufgrund des Infektionsgeschehens fällt ein persönlicher Besuch in diesem Jahr leider aus. Um den Schülerinnen und Schülern den Beruf dennoch näherbringen zu können, veranstalten unsere angehenden Erzieher und Erzieherinnen einen virtuellen Tag der offenen Tür über Microsoft Teams und laden alle Interessierten herzlich dazu ein:

Unter dem Titel „Erzieherinnen und Erzieher, weil Superheldin und Superheld keine offizielle Berufsbezeichnung ist“ findet am Montag, 12.07., und Dienstag, 13.07., je ein virtueller Tag der offenen Tür statt.

Montag von 13:00-17:00 Uhr und Dienstag von 13:00-16:00 Uhr werden die Studierenden stündlich die virtuellen Türen öffnen. Wer teilnehmen möchte, der schreibt bitte eine E-Mail an fachakademien-hof@diakoneo.de, um sich anzumelden und dann eine Einladung mit den entsprechenden Zugangsdaten zu erhalten.

Damit unsere Studierenden besser planen können, sollte in der E-Mail auch stehen, zu welcher Uhrzeit ihr/Sie an der "virtuellen Führung" teilnehmen möchtet.



Mehr aktuelle Beiträge
27. Juli 2021

Die Berufspraktikanten bei ihrer Verabschiedung auf dem Außengelände der FAKS

22. Juli 2021

Die Musical-Band mit Beethovens "Ode an die Freude"

13. Juli 2021

Die angehende Erzieherin Olivia Marlin schildert in ihrem Text, welche Erfahrungen sie aufgrund ihres Äußeren machen musste.

Haben Sie Fragen? Wir helfen Ihnen gerne.

Wenn Sie sich näher über unser Angebot informieren möchten, rufen Sie uns gerne an unter

Tel.: +49 9281 1400090

oder schreiben Sie uns eine E-Mail.

Zum Kontakt