Donnerstag 13.12.18
Bewerbung >>Kosten

Ausbildungskosten

Die Aufnahmegebühr beträgt 50,- Euro. Pro Ausbildungsmonat werden 120,- Euro Schulgeld erhoben. Für diesen Teil des Schulgeldes kann Meister-BAföG beim BAföG-Amt beantragt werden. Meister-Bafög muss nicht zurück gezahlt werden. Mit Kosten für Unterrichtsmaterial und Exkursionen muss zusätzlich gerechnet werden.